AOK-Sportel-Sonntage in Unna abgesagt: Bewegungsübungen für die ganze Familie kommen jetzt online ins Haus

138

Gesundheitssport: Gemeinsam mit dem Sportverein 07/08 „Rot-Weiß“ Unna e. V. bietet die AOK NordWest in jedem Winter die beliebten AOK-Sportel-Sonntage für Familien an. Aber das Coronavirus macht leider auch einen Strich durch die Sportel-Saison in den kommenden Wintermonaten.

Auf Bewegung müssen Familien im Kreis Unna dennoch nicht verzichten: Alternative Bewegungsangebote bietet die AOK NordWest auf ihrem YouTube-Kanal und online zur kostenfreien Nutzung zu Hause an. „Wegen der aktuellen Corona-Lage und zum Schutz der Gesundheit aller Familien können wir in diesem Winter leider keine AOK-Sportel-Sonntage durchführen. Damit sich Familien in Unna dennoch fit halten können, wollen wir online für regelmäßige Bewegung sorgen“, sagt AOK-Serviceregionsleiter Jörg Kock.

Auf dem YouTube-Kanal „Henrietta & Co.“ hat die AOK für Eltern mit ihren Kindern Video-Anleitungen mit Bewegungsübungen zur kostenfreien Nutzung eingestellt: https://youtube.com/c/HenriettaCo. Ob Liegestütze, Ausfallschritte, Kniebeugen, Box-Bewegungen, Springen oder Hüpfen – mehr als Sportkleidung, ein Stuhl oder ein Seil sind dazu nicht nötig. Sportpädagogin Janet Kretschmer erklärt die Übungen und macht sie zusammen mit der Mutter Katja und der Schülerin Finja vor. Die Kinder können gemeinsam mit ihren Eltern einfach von zu Hause aus mitmachen. Das ‚Henrietta-Training‘ bietet abwechslungsreiche und einfach umzusetzende Sportübungen an, die Ausdauer, Kraft und Koordination fördern.

Weitere Bewegungsspiele in der Natur oder zu Hause hat die AOK NordWest in Zusammenarbeit mit der Sportjugend des Landessportbundes Nordrhein Westfalen e.V. zusammengestellt. Unter dem Motto ‚Es raschelt im Laub‘ sind kreative Ideen unter https://www.sportjugend.nrw/unser-engagement/fuer-kinder/kibaz-im-kinderzimmer online abrufbar.

„Ob in den eigenen vier Wänden oder in der Natur: Unnas Familien wünschen wir viel Spaß beim Online-Fitness-Programm für zu Hause. Und gemeinsam mit dem  SV 07/08 „Rot-Weiß“ Unna e. V. freuen wir uns jetzt schon auf die AOK-Sportel-Sonntage im nächsten Winter“, so Kock.

Bildzeile: Für alle Freunde der AOK-Sportel-Sonntage im Kreis Unna: Mit „Henrietta & Co.“ bietet die AOK NordWest Kindern mit ihren Eltern ein spezielles Bewegungsprogramm via Internet für zu Hause an / Foto AOK/hfr.

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.