Alle vier ligahöchsten Kreisteams melden Siege

145

Volleyball: Ein positives Wochenende verzeichneten die vier ligahöchsten Kreismannschaften. Alle vier Teams gingen als Sieger aus den Matches hervor.

Oberliga Männer
SSV Hamm – SuS Oberaden 0:3 (13:25, 19:25, 20:25). Von Beginn an spielte Aufsteiger Oberaden druckvoll und landete am Ende einen klaren Auswärtserfolg, der in allen drei Sätzen nie in Gefahr geriet. Entsprechend groß war die Freude über den ersten Erfolg in dieser noch jungen Saison.
SuS: Enkelmann, Stahl, Ketels, König, Brune, Holterbork, Potthoff, Peters, Bütterling, Zuwieden, Dahlmann, Dräger.

Verbandsliga Männer
Königsborner SV – VC Altenbeken-Schwaney 3:1 (22:25, 25:20, 25:19, 25:22). Die Vorzeichen auf Seiten des KSV standen nicht gut: Die Darius-Brüder (beide krank) sowie Weiermann und Marchewka (beide Urlaub) fehlten. Ostermann und Zweihoff kamen gehandikapt zum Einsatz. Dennoch langte es zum Sieg, wenngleich alle Sätze einen engen Verlauf nahmen.
KSV: Ostermann, Eggenstein, Zweihoff, Dörrich, Lamotte, Gutsch, Schwippe, Göeckeler, Rupke.

Verbandsliga Frauen
EVC Massen – TuS Herten II 3:1 (19:25, 26:24, 25:7, 25:13). Die EVC-Damen starteten schwach, verloren Satz eins und mühten sich anschließend, um den zweiten Durchgang knapp für sich zu entscheiden. Danach war der Widerstand von Herten allerdings gebrochen und die Gastgeberinnen steuerten noch einem klaren Sieg entgegen.
EVC: Rienhoff, Leubner, Kleinjohann, Witte, Willecke, Joswig, Engler, Heine, Lategahn, Braun, Henning, Wiese.

TV Jahn Dortmund – SuS Oberaden 2:3 (25:20, 21:25, 16:25, 25:20, 10:15). In einem auf hohen Niveau verlaufenen und spannenden Match musste am Ende der Tiebreak über Sieg und Niederlage entscheiden. Hier behielt Oberaden mit 15:10 die Oberhand. Kleinigkeiten waren letztlich auschlaggebend.
SuS: Salaw, Frison, Fehrmann, Kühl, Scholten, Büscher, Seiler, Beilenhoff, Kurt, Daniel, Langhans.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.