Abschiedsturnier für Schelkmann / Poddig

387

Radball: Nach 50 Jahren aktivem Radballsport haben Rainer Schelkmann und Klaus Poddig ihre Schuhe an den berühmten Nagel gehängt. Mit einem Abschiedsturnier im Bürgerhaus Methler verabschiedete sich das Duo. Dazu eingeladen waren Mannschaften aus Schiefbahn, Leeden, Iserlohn und Düsseldorf. Fast alles Teams, die auch nicht mehr regelmäßig auf dem Rad stehen, aber in der Vergangenheit in der 2. Bundesliga oder der Oberliga des Öfteren gemeinsam mit dem Methleraner Team auf der Fläche standen.

Die zahlreich erschienenen Zuschauer aus Methler und Sportkameraden aus den Vereinen Recklinghausen-Suderwich, Iserlohn und Leeden gaben dem letzten Turnier einen entsprechenden würdigen Rahmen. Am Ende des Turniers wurde an diesem Tag kein Sieger gekürt, denn das war nicht der Zweck dieses Turniers. In der sogenannten „3. Halbzeit“ gab es danach bei Speis und Trank noch viel zu erzählen.

Bild: Klaus Poddig (li.) und Rainer Schelkmann

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.