47 Sportabzeichen bei der TG Heeren-Werve verliehen

135

Leichtathletik: Mittwochs in der Zeit von 18:00 bis 19:30 Uhr ist der gemeinsame Trainingstag für viele Familien und Freunde in Heeren-Werve, wo das Sportzabzeichen erworben werden kann. Gemeinsam wurde fleißig trainiert, sich gegenseitig angespornt und manchmal auch getröstet.“ Insgesamt wurden 47 Sportabzeichen (23 Erwachsene und 24 Jugend) bei der Sportabzeichenverleihung TG Heeren-Werve verliehen.

Als Neulinge im Erwachsenen-Bereich konnte der TGH Kerstin Paulinger, Doreen Rüther, Bernhard Haschke, Andre Neumeister und Arkadius Schier sowie Jakob Abt, Lana Bay, Linya Gruszka, Nora Kroll, Nick Neumeister, Thilo Paulinger, Leonard Rüther, Theresa Sander, Marcus und Lucas Schier  und Milena Wenzel  im Jugendbereich begrüßen. Aufgrund ihres Alters wurden Rebecca Hahn, Linda Rüther, Xenia Renkhoff und Lenn Neumeister mit dem Minisportabezichen belohnt. Sie unterstützen tatkräftig ihre Eltern und Geschwister. Die jungen Absolventen stammen aus der Trainingsgruppe von Ann-Katrin Stiepelmann und Dagmar Witte-Osbahr.

Bei diesem Trainingseifer und der tatkräftigen Unterstützung der Aktiven, wurde die Zeit für die Abnehmer Dagmar Witte-Osbahr und Dieter Witte nie lang.

Die Auftaktveranstaltung für die Sportabzeichenaktion 2020 der TG Heeren-Werve findet am 29.April 2020 wie gewohnt in der Zeit von 18:00 bis 19:30 Uhr auf dem Sportplatz in Heeren-Werve statt. Es wird aber nicht nur für das Sportabzeichen trainiert, es finden auch viele andere sportliche Aktionen im Rahmen der Sportabzeichenaktion statt.

Bild: Sportabzeichenverleihung bei der TG Heeren-Werve

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.