3. offene Bergkamener Tennis-Stadtmeisterschaften erfolgreich beendet – zehn Alterskonkurrenzen

577

Tennis: Die beiden Bergkamener Tennisvereine TuRa Bergkamen und TV Blau Weiß Bergkamen 79 richteten die 3. Offenen Bergkamener Stadtmeisterschaften vom 03. bis 09. August erfolgreich aus.

In diesem Jahr musste das Organisationsteam 126 Meldungen (die letzten Meldungen kamen noch am 29. Juli um 23.37 Uhr rein) in insgesamt zehn Alterskonkurrenzen (weiblich – männlich) aufteilen und in fünfstündiger Kleinstarbeit alle Spielpläne und Gruppeneinteilungen vornehmen. Weitere Herausforderungen, wie Corona- Schutzmaßnahmen und das Erstellen von Corona-u. Hygienekonzepten mussten im Vorfeld noch mit der Stadt Bergkamen abgestimmt und erarbeitet werden. Dank der Unterstützung von freiwilligen Helfern wurde auch das gemeistert.

In der ganzen Turnierwoche strahlte die Sonne vom blauen Himmel und bei Temperaturen von über 30 Grad absolvierten alle Teilnehmer täglich ihre angesetzten Spiele.
Kaltgetränke und Speisen bekamen die Spieler und Besucher von der Gastronomie beider Vereine serviert, sodas stets für das leibliche Wohl gesorgt war.

Im Rahmen ihrer Ausbildung bei der Sparkasse Bergkamen–Bönen veranstaltete Lara Sudhaus eine Tombola mit sehr attraktiven Preisen, welche Sie im Vorfeld selber besorgt und organisiert hatte.

Ausgerechnet am Finaltag beim Endspiel der Damen LK 1-15 (Clara Bruning – Katharina Marek) und beim Herrenfinale LK 1-15 (Fabian Buschhaus – Hendrik Pianta) schlug der Wettergott zu. Die Finalspiele mussten wegen Regen und Gewitter unterbrochen werden, Spielerinnen und Spieler nahmen die Situation aber sehr gelassen hin. Bei leichtem Nieselregen wurden die Spiele wieder aufgenommen und zu Ende gespielt. Das Damenfinale entwickelte es sich dann zu einem wahren Krimi, das Spiel wurde bei wieder stärker werdendem Regen im Matchtiebreak entschieden. Hier ging Clara Bruning als Siegerin hervorging ( 6:4, 2:6, 10:6). Die noch anwesenden Zuschauer zollten beiden jungen Damen nach dem Spiel Lob und Respekt für die dargebotene Leistung.

Das Herrenfinale entschied Fabian Buschhaus für sich, er bezwang Hendrik Pianta mit 6:3 und 6:1.

Bildzeile: Die Siegerehrungen nahmen Rüdiger Weiß, Kay Schulte, Bernd Schäfer, Tobias Laaß und Jörg Jandzinsky mit den jeweiligen Vereinsvorständen vor.

Die Siegerehrung der etwas anderen Art, führte dann der Landtagsabgeordnete Rüdiger Weiß, der stellvertretende Bürgermeister Kay Schulte, SPD-Fraktionschef Bernd Schäfer sowie die beiden Vorstände der Sparkasse Bergkamen- Bönen, Tobias Laaß und Jörg Jandzinsky, mit den jeweiligen Vereinsführungen durch.
Michael Wrenger als stellvertretender Abteilungsleiter TuRa Tennis lobte das gesamte Organisationsteam, die vielen freiwilligen Helfer, ohne die ein Turnier in dieser Größe nicht durchgeführt werden kann. In sein Lob schloss er Spieler und Besucher ein, weil sich alle vorbildlich an die Vorgaben rund um den Corona/ Hygiene Schutz gehalten haben und somit einen reibungslosen Ablauf des Turniers gewährleisteten.

Viele Teilnehmer wollen auch im nächsten Jahr an den 4. offenen Stadtmeisterschaften wieder teilnehmen. Sie sind für das letzte Sommerferienwoche 2021 geplant.

Hier die Sieger und Platzierungen

Damen LK 1-23
1. Clara Bruning (TC Kamen-Methler)
2. Katharina Marek (Werner TC9
3. Theresa Untiet (TC Union Münster)
Damen LK 15-23:
1. Sina Täuber (TC Kamen-Methler)
2. Stella Täuber (TC Kamen-Methler)
3. Anna Brinkkötter (TUS 59 Hamm)
Damen 40 LK 15-23
1. Katja Rimbach (TC Bergkamen-Weddinghofen)
2. Stefanie Simonsmeier (TG Selm)
3. Julia Matrong (TC Rot-Weiß Stiepel)
Herren LK 1- 23
1. Fabian Buschhaus (Sport Union Annen)
2. Hendrik Pianta (TC Kamen- Methler)
3. Daniel Rudi (TC Kamen-Methler)
Herren LK 15-23
1. David Grünfeld (TC Grüningsweg)
2. Stefan Bendel (TV Wickede-Ruhr)
3. Sebastian Heinke (TV Wickede-Ruhr)
Herren 30 LK 1-23
1. Stefan Krämer (TV Unna Blau Weiß Rot)
2. Simon Melcher (DJK Eintracht Coesfeld)
3. Mario Weber (TG Gahmen)
Herren 50 LK1-23
1. Ingolf Richel (TC Grün-Weiß Frohlinde)
2. Thomas Jäggle (TC Bochum-Hövel)
3. Michael Okon (TuRa Bergkamen)
Herren 50 LK15-23
1. Jürgen Knuf (TC Bergkamen-Weddinghofen)
2. Norbert Schnee (TuRa Bergkamen)
3. Bernt Hartmayer (TC Kamen-Methler)
Herren 60 LK1-23
1. Reinhard Müller (TC Bergkamen-Weddinghofen)
2. Dietmar Grosse-Rohde (TuRa Bergkamen)
3. Wolfgang Grothaus (TuRa Bergkamen)
Herren 70 LK1-23
1. Jürgen Eller (TC Bergkamen-Weddinghofen)
2. Peter Stephan (TC Kirchhörde)
3. nicht ausgespielt.

Bildzeile: Die Sieger der einzelnen Leistungsklassen bei den 3. Offenen Bergkamener Stadtmeisterschaften / Fotos TuRa

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.