3. Halbzeit: FLVW und artec verlängern Partnerschaft – Vereine können Sportgeräte kaufen

190

Fußball: Der FLVW-Partner artec Sportgeräte aus Melle verlängert die seit 2013 bestehende Partnerschaft mit dem Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) erneut. Dem zehnjährigen Jubiläum steht nun nichts mehr im Wege. Vereine aus dem Verbandsgebiet haben somit weiterhin die Möglichkeit, Fußballtore und Sportgeräte aller Art direkt beim Hersteller zu beziehen. Neben den beliebten Rabattaktionen ist zusätzlich ein Gewinnspiel geplant – die FLVW-Vereine können gespannt sein.

Maurice Hampel, Geschäftsführer der FLVW Marketing GmbH, ist sichtlich begeistert über die Vertragsverlängerung: „Es ist ein großer Mehrwert, dass wir mit artec einen Partner haben, bei dem Vereine direkt beim Hersteller kaufen können. So kann nicht nur ein gutes Preis-Leistungsverhältnis mit hoher Qualität angeboten werden, sondern auch die lokale Fertigung am Standort Melle bietet große Vorteile.“

„Die räumliche Nähe und auch die tolle Entwicklung in den vergangenen Jahren waren nur zwei der Gründe der Partnerschaftsverlängerung. Wir blicken sehr positiv in die Zukunft und stehen den Vereinen aus dem Verbandsgebiet weiterhin mit Rat und Tat zur Seite. Der gemeinsame Austausch gefällt uns besonders“, erklärt Dr. Holger Schmitz, Geschäftsleiter der artec Sportgeräte GmbH. artec ist dabei nicht nur kompetenter Ansprechpartner für Sportgeräte aller Art, sondern berät die Vereine auch präventiv im Hinblick auf den sicheren Einsatz.

In den vergangenen Jahren kamen die Vereine immer wieder in den Genuss von Rabattaktionen und konnten so Geld beim Kauf von beispielsweise Toren sparen. Diese Rabattaktionen wird es erneut geben, zusätzlich wartet auf alle Vereine aus dem Verbandsgebiet eine Neuerung: Der FLVW wird gemeinsam mit artec ein attraktives Gewinnspiel veranstalten, bei dem es hochwertige Sachpreise aus dem artec Online-Shop zu gewinnen gibt. Der Gewinnspielstart sowie alle Informationen werden wie gewohnt in den FLVW-Medien veröffentlicht.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.