1. UNNA OPEN: TC Grün-Weiß Unna präsentiert hochrangig besetztes Ranglistenturnier vom 24. bis 30. April

1. UNNA OPEN: TC Grün-Weiß Unna präsentiert hochrangig besetztes Ranglistenturnier vom 24. bis 30. April

Tennis: Der TC Grün-Weiß Unna 02 schlägt mit einem As in der Rangliste des Deutschen Tennisbundes auf: Vom 24. bis zum 30. April trägt der Tennis-Traditionsclub der Kreisstadt Unna die „1. UNNA OPEN“ für Damen und für Herren aus. Mit einem Gesamtpreisgeld von 6.000 Euro gehört das Turnier zu den bedeutenden Events des Tennissports, so dass eine Woche lang nationales Spitzentennis auf der Anlage im Kurpark Unna zu sehen sein wird.

Drei Mal in Folge hat der Traditionsclub (seit 1902) im Kurpark die Westfalenmeisterschaften so erfolgreich ausgetragen, dass er sich bei Spielern und Funktionären nachhaltig für „höhere Aufgaben“ qualifiziert und empfohlen hat. Allerdings galt es zunächst, die eigenen Teams nachhaltig zu konsolidieren, die sich mittlerweile in den höchsten Spielklassen des Westfälischen Tennisverbandes etabliert haben. Mit dem aktuellen Sieg von Angelique Kerber bei den Australien Open und dem damit einhergehenden gestärkten Interesse am Tennissport ist für den Tennisclub Grün-Weiß die Zeit reif, Mitgliedern, Spielern und Fans wieder ein Tennis-Event der Extraklasse zu bieten.

Ermöglicht werden die 1. UNNA OPEN durch den offiziellen Sponsor, der „BFS health finance“ – https://meinebfs.de/ – aus Dortmund, dem innovativen Finanzdienstleister für Mediziner. Was TC GW und BFS verbindet? „Wir haben eine klare Haltung: Einfach. Machen.“ So der Anspruch der beiden BFS-Geschäftsführer Jörg Schnelle und Dr. Ulrich Thomé. „Komplexes einfach gestalten, das ist unsere Kernkompetenz“, bringt es Dr. Ulrich Thomé auf den Punkt. Dies gelte für Lösungen und Dienstleistungen rund um das Thema Abrechnung für Mediziner, sei aber auch Anspruch bei der Partnerschaft für dieses hochrangig besetzte Ranglistenturnier und ein derart anspruchsvolles Sport-Event. „Hier wie da: Herausforderungen gemeinsam und entschlossen begegnen. Halt einfach machen“, führt Jörg Schnelle fort.

An dem Anspruch lassen wir uns auch messen“, so Dr. Dirk Prünte, Präsident des TC Grün-Weiß Unna: „Nach den Erfolgen der Vergangenheit wollen wir dem Tennissport in Unna und in der Region neue Impulse geben und ihn wieder nach vorne bringen. Mit BFS stellen wir uns sportlich kreativ dieser Herausforderung und werden es einfach machen.“

Nicht ganz so einfach, aber einfach gemacht und geschafft, so dass das Deutsche Ranglisten-Turnier in Unna am Sonntag (24. April) um 10 Uhr mit der Qualifikation für die beiden Hauptfelder (32er Feld) der Damen und Herren starten kann. Von Montag bis Mittwoch (25./27. April) tragen die Qualifizierten ihre Matches jeweils ab 15:30 Uhr auf acht Sandplätzen aus. Die Achtelfinals werden am Donnerstag (28. April), und die Viertelfinals am Freitag jeweils ab 15:30 Uhr ausgetragen. Samstag (30. April) ist der Tag der Finals, die ab 10:00 Uhr auf dem Center Court des TC Grün-Weiß Unna im Kurpark Unna ausgetragen werden. Bereits am Freitag (22. April) werden im Sommer-Clubhaus des TC GW Unna ab 20.00 Uhr die Matches ausgelost.

Vor den Finals lädt der Club am Freitag (29. April) ab 19.00 Uhr zur „Player’s Party“ mit Grillbuffet ein – musikalisch begleitet von einem Diskjockey. Die Sieger der 1. Unna Open werden nach den Finals am Samstag geehrt.

Zeitplan

Freitag (22. April) ab 20 Uhr Auslosung der Begegnungen bei den Damen und Herren.

Montag bis Mittwoch (25./27. April) jeweils ab 15.30 Uhr Matches der Qualifizierten auf acht Sandplätzen des TC Grün-Weiß im Kurpark an der Luisenstraße.

Mittwoch, (27. April) um 20.15 Uhr Premiere der Kurpark- und Tennis-Illumination mit verlängerter Öffnungszeit im Sommer-Clubhaus.

Donnerstag, (28. April) ab 15:30 Uhr Achtelfinals. 20.15 Uhr Kurpark- und Tennis-Illumination mit verlängerter Öffnungszeit im Sommer-Clubhaus.

Freitag, (29. April) ab 15.30 Uhr Viertelfinals. Ab 19 Uhr zur „Player’s Party“ mit Grillbuffet (15,- € pP, Vorbestellung), musikalisch begleitet von einem Diskjockey. 20.15 Uhr Kurpark- und Tennis-Illumination mit verlängerter Öffnungszeit im Sommer-Clubhaus.

Samstag (30. April), Tag der Finals ab 10 Uhr auf dem Center Court des TC Grün-Weiß Unna im Kurpark. Anschließend Siegerehrung.

 

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.