Vier Wochen Budenzauber beim Holzwickeder SC

Vier Wochen Budenzauber beim Holzwickeder SC

Fußball: Am Samstag, 13. Januar, 01., startet die diesjährige Turnierserie der Jugendabteilung des Holwickeder Sportclubs. Zwölf Turniere für die Altersklassen von den Superminis bis zu den C-Junioren werden in der Hilgenbaumhalle für Abwechslung während der Winterpause sorgen. Traditionell spielen bei diesen Hallenturnieren hauptsächlich Mannschaften aus dem näheren Umfeld um Pokale und Medaillen.

Los geht es am Samstagmorgen um 09.00 Uhr mit der E2-Jugend und am Nachmittag ab 14.00 Uhr mit den U10-Junioren, wo in beiden Turnieren jeweils 10 Mannschaften um die Siegerpokale spielen. Am Sonntagmorgen ab 09.30 Uhr folgt das E1-Turnier, welches von vielen Mannschaften des Kreises Unna/Hamm (neben dem HSC u. a. Westfalia Wethmar, Kamener SC, JSG Hellweg Unna, Westfalia Rhynern und JSG Unna/Billmerich) als Vorbereitung zu den Hallenkreismeisterschaften im Februar/März genutzt wird. Abgeschlossen wird dieses Wochenende ab 14.30 Uhr von einem U8-Turnier, in dem sieben Jungjahrgangs-Mannschaften aus dem F-Jugend-Bereich ihr Können zeigen.

Am Wochenende 20./21.01. sind die D1 und die Superminis am Samstag im Einsatz, während am Sonntag die F1 und die Minikicker am Start sind.

Am 27. und 28. Januar überlässt die Jugend den Damen den Vortritt, denn an diesen beiden Tagen veranstaltet der HSC als Titelverteidiger die Hallenkreismeisterschaften der Damen. Vielleicht gelingt den Mädels dort der Hattrick.

Das letzte Turnierwochenende am 03. und 04. Februar sieht am Samstag zwei Turniere für die C-Jugend und am Sonntag zum Abschluss die D2- und die F2-Junioren.

Bild: Szene aus dem HSC-Turnier des Vorjahres

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*