TuS Westfalia Kamen startet mit elf Jugendmannschaften in die neue Saison

TuS Westfalia Kamen startet mit elf Jugendmannschaften in die neue Saison
Handball: Mit elf Jugendmannschaften aller Altersklassen startet der TuS Westfalia Kamen am kommenden Wochenende in die Qualifikationsphase für die neue Saison. Mit mehr als 150 aktiven Spielerinnen und Spielern gehört die Jugendabteilung zu den größten im Handballkreis.

Fünf weibliche und sechs männliche Jugendmannschaften schickt der TuS ins Rennen. Die männliche B1-Jugend nimmt an der Qualifikation für die Verbandsliga teil. Die anderen Teams starten in der Pokalrunde, um sich für die Kreisliga zu qualifizieren. „Dass wir in diesem Jahr elf Jugendmannschaften an den Start bringen können, ist nur dank der engagierten Arbeit der Trainer und Übungsleiter sowie der Mithilfe zahlreicher Eltern möglich.“ lobt Jugendwart Karl-Heinz Kümper.

Alle Kinder und Jugendlichen freuen sich auf die Spiele in der Qualifikationsphase und auf die Jugendfahrt im Juni nach Ibbenbüren.

Weitere Infos zum TuS Westfalia Kamen finden Interessierte unter www.tus-westfalia-kamen.de.

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*