RV Methler baut Tabellenführung aus

RV Methler baut Tabellenführung aus

Radpolo: Am Samstag musste der RV Methler nach Halle/Niedersachsen reisen, wo der Rückrundenstart der 2. Bundesliga im Radpolo stattfand. Nach der erfolgreichen Hinrunde mit nur einer Niederlage konnte das Team des RV Methler mit Lisa Schelkmann und Samantha Thomas auch in Halle überzeugen. Auf dem Spielplan standen nur zwei Begegnungen, die das RV- Team aktiv absolvieren musste. Die zwei weiteren angesetzten Spiele gegen Niedermehnen und Methler II wurden jeweils mit 5:0 Toren für Methler I gewertet, da diese Teams nicht antraten.

Im ersten Spiel trafen Schelkmann / Thomas zunächst auf das Team Halle II. Nach einer schnellen 2:0 Führung für den RV Methler konnte Halle II noch vor der Pause auf 2:1 verkürzen. Dabei zeigte sich das RV- Team im Angriff wenig kreativ und konnte kaum gute Torchancen erspielen. Nach der Halbzeitpause konnten Schelkmann / Thomas diese Schwäche abstellen und erspielten sich am Ende einen sicheren 6:1 Erfolg.

Im zweiten Spiel stand für den RV Methler mit Halle I ebenfalls ein Team vom gastgebenden Verein auf dem Spielbogen. Das Methleraner Duo zeigte von Beginn an, dass sie auch diese drei Punkte mitnehmen wollen. Jedoch waren Schelkmann/Thomas nach einer klaren 3:0-Führung etwas unachtsam und ließ Halle I immer wieder herankommen. Trotzdem führte Methler zur Halbzeitpause sicher mit 5:2 Toren. Ähnlich verlief die zweite Halbzeit, wobei die Torausbeute des Spitzenreiters gut war, aber letztlich zu viele Gegentore zugelassen wurden. Am Ende stand aber auch ein ungefährdeter 9:5 Erfolg auf dem Spielbogen.

Damit konnten Schelkmann / Thomas ihre Tabellenführung auf 8 Punkte Vorsprung auf den Zweitplatzierten Seeheim II ausbauen.

Bild: Lisa Schelkmann und Samantha Thomas konnten die Tabellenführung weiter ausbauen.

Tabelle: Radpolo 2. Bundesliga

1.

RV Methler I

45

115 : 41

2.

RSV Seeheim II

37

91 : 61

3.

RSG Ginsheim II

35

93 : 51

4.

RKB Wetzlar II

31

71 : 51

5.

RSV Seeheim I

29

74 : 49

6.

RMC Stein

26

77 : 80

7.

RSV Kostheim III

25

75 : 59

8. Reideburger SV II

22

69 : 63

9.

RV Halle II

21

48 : 66

10.

RV Halle I

18

53 : 74

11.

RVW Naurod II

10

56 : 85

12.

RV Methler II

3

16 : 93

13.

RSC Niedermehnen

0

0 : 75

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*