BSV-Damen nehmen erste Hürde im Kreispokal

BSV-Damen nehmen erste Hürde im Kreispokal

Fußball, Frauen-Kreispokal 1. Runde: FC Overberge – BSV Heeren 1:5 (0:2). Der erste Schritt auf dem Weg zur Titelverteidigung ist getan. Landesligist BSV Heeren gewann beim Kreisligisten FC Overberge am Mittwochabend deutlich mit 5:1 und zieht in die 2. Runde ein, wo dann am 23. August RW Unna der Gegner ist. Yvonne Nowak im Heerener Tor half nach vierjähriger Fußballpause noch einmal aus.

BSV-Trainer Oliver Witt: „Das Ergebnis hört sich zunächst standardmäßig an, wir haben uns aber schwerer getan als gedacht. Überbewerten will ich nicht unser Spiel, nicht gut reden, aber auch nicht schlecht reden. Wir waren von den Einzelpersonen deutlich besser besetzt. Overberge hat ganz gut dagegen gehalten. Wir sind jetzt erst seit zweieinhalb Wochen im Training. Wir hatten bisher die Schwerpunkte auf Kondition und Laufen gelegt, spielerisch lief es noch nicht wie gewünscht. Wir haben ein paar Neue reingeworfen, die haben das gut gemacht. Die müssen sich auch erst eingewöhnen. Wir werden sie jetzt nach und nach austesten. Soche Spiele sind dann natürlich Gold wert für uns. Ärgerlich, wenn dabei auch Verletzungen entstehen. Lisa Gehrmann hat sich verletzt, hat sich bei einem Zusammenprall das Knie verdreht und wir mussten die letzten 30 Minuten nur mit Zehn spielen, weil wir vorherschon drei Mal gewechselt haben. Wir haben mit zehn Leuten die Partie zu Ende gespielt. Läuferisch war das in Ordnung, bis zum Meisterschaftsstart haben wir jetzt noch Zeit Spielzüge zu eizustudieren. Die Neuen müssen wir integrieren in unser Spielsystem. Wir werden daher viele Freundschaftsspiele machen.

BSV: Nowak, Glänzer, Weyland, Mrozek, Schmied, Gehrmann, Blawat, Kosmalska (58. Helm), Schnatmann, Beyer, Schultz (54. Schulze).
Tore: 0:1 (5.) Kosmalska, 0:210.) Weyland, 0:3 (50.) Mrozek, 1:3 (70.) Wenskis, 1:4 (80.) Schulze, 1:5 (90.) Glänzer.

Bild: BSV-Spielerin Ramona Schnatmann behauptet den Ball gegen zwei Overberger Spielerinnen.

Frauen-Kreispokal, 1. Runde
SG Massen – SuS Rünthe 10:0

Testspiele Herren am Donnerstag
SG Massen II – TuS Hemmerde (18.45 Uhr)
SpVg Bönen – Su7S Rünthe (19.15 Uhr)
SV Langschede – FC Overberge (19.30 Uhr)

Related posts

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*